Lerntraining - Gemeinsam zum Ziel!

Leichter lernen durch regelmäßiges Üben!

Durch unsere ursachenorientierte Befundung erfahren Sie genau, woran es liegt, dass Ihr Kind in der Schule nicht gut mitkommt und wie es seine Leistungen durch gezieltes Lerntraining verbessern kann. Bei Lernstörungen gibt es häufig nicht die „eine“ Ursache. Schüler mit Aufmerksamkeitsproblemen oder AD(H)S sind oft auch von einer Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche oder Ticstörungen betroffen. Zu den häufigsten Ursachen zählt die nicht altersgerechte Verarbeitung der auditiven und visuellen Sinneswahrnehmung.

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ Galileo Galilei

Bei unserem intensiven Lerntraining setzen wir medizintechnische Geräte ein. Damit lassen sich Konzentrations-, Koordinations- und Merkfähigkeit verbessern. Diese Eigenschaften fördern nicht nur den Erfolg in der Schule, sondern auch die Entwicklung der Persönlichkeit. Um das Gelernte zu verankern und “neue Wege des Lernens” zu automatisieren, braucht es regelmäßiges Training: 1-2 Mal pro Woche 60 Minuten unter fachkundiger Anleitung bei uns und täglich 15 bis 20 Minuten zuhause mit Unterstützung erprobter Lernhilfen.

ABBIS setzt bewährte Trainingsmethoden und -medien ein:

BrainBoyUniversal®
Mit dem BrainBoy wird die zentrale Verarbeitung und Wahrnehmung im menschlichen Gehirn trainiert. Bei Schülern mit einer Lese-Rechtschreibschwäche laufen diese Prozesse nicht automatisch ab. Doch je besser die Gehirnarbeit trainiert ist, desto schneller und einfacher funktioniert das Verstehen.

– spielerisches Lerntraining mit visuellen und auditiven Signalen
– Laute müssen erkannt und zu Wörtern zusammengesetzt werden
– Wortbetonungen müssen herausgehört werden, um einen Satz inhaltlich zu verstehen
– Aus einem Stimmengewirr muss ein einzelner Sprecher herausgehört werden

Neurofeedback (EEG)
– kurze Trainingsdauer (20 bis 25 Trainingseinheiten)
– langanhaltender Erfolg (höhere Entspannungsfähigkeit und Stresstoleranz)
– nicht-medikamentöses Training von Konzentration und Aufmerksamkeit
– Details über das Neurofeedback Training finden Sie hier

Alphatrainer® (Lateraltrainer)
– intensives Sprach- und Rechtschreib-Training
– Fremdsprachen lernen leicht gemacht (Vokabeltraining)
– Konzentrations- und Aufmerksamkeitstraining

CDs mit lernfördernden PC-Programmen
– speziell für verschiedene Stufen von Lese-Rechtschreibschwächen
– universelles Worttraining
– auditives und visuelles Buchstabieren

Tägliches Training erhöht den Lernerfolg um ein Sechsfaches!

Um das Lernverhalten Ihres Kindes dauerhaft zu ändern, braucht es Ihre Unterstützung. Damit Ihre Tochter oder Ihr Sohn auch zuhause gute Lernbedingungen hat, binden wir alle Beteiligten intensiv in unsere Arbeit mit ein. Im Rahmen unserer Vereinbarungen führen wir regelmäßig Gespräche mit Eltern und Schülern durch. Auch empfehlen wir Ihnen, an den Elterncoachings teilzunehmen. Unser Ziel ist es, Ihnen eine optimale Hilfestellung, konkrete Tipps und individuelle Übungen für das tägliche Hometraining zu geben.

Kostenfreie Erstberatung. Einfach Termin vereinbaren!